Blue Man Group

Blue Man Group Potsdamer Platz
Blue Man Group Potsdamer Platz. Foto: Ulrich Horb

Sie sind stumm, flink, kahlköpfig und vor allem blau. Was die drei Künstler von Trommeln und Schlagzeug begleitet zeigen, ist eine Mischung aus Performance und Slapstick, Artistik und Clownerie. In Berlin haben die blauen Männer am Potsdamer Platz ein eigenes Domizil für 600 Zuschauerinnen und Zuschauer, das Bluemax-Theater.

1987 hatte sich eine Gruppe von Performance-Künstlern für einen Auftritt im New Yorker Central Park blau angemalt. Daraus entstand eine Show, die seit Anfang der neunziger Jahre im Astor Place Theatre zu sehen ist. Im Laufe der Jahre folgten Tourneen mit Auftritten in Chicago, Las Vegas und im Mai 2004 auch in Berlin. Um die große Zahl von Auftritten rund um die Welt zu absolvieren, wuchs die Zahl der austauschbaren blauen Männer auf inzwischen rund 40.

In Berlin trat die Truppe zunächst im Theater am Potsdamer Platz auf, dort ließ  sich innerhalb von zwei Jahren rund eine Million Zuschauerinnen und Zuschauern auf das Spiel der Blue Man Group ein, die ihr Publikum zu den unterschiedlichsten Handlungen und Bewegungen animiert und mit Lust an Farben und Geräuschen am Werk ist. Ob PVC-Rohre oder Frühstücksflocken – Töne lassen sich mit allem erzeugen. Eine Handlung gibt es nicht. Wer die Show aus London oder Amsterdam kennt, wird möglicherweise einzelne Elemente daraus wiederfinden.

Der kommerzielle Erfolg führte zur Suche nach einem auf Dauer geeigneten eigenen Auftrittsort in Berlin. Gefunden wurde er gleich auf der anderen Straßenseite am Marlene-Dietrich-Platz, wo das Discovery Channel IMAX Berlin, das hier 1997 als erstes IMAX-Kino in Berlin eröffnet hatte, auf eine neue Bestimmung wartete. Der Imax-Dome, in dem etliche Jahre mit großém Erfolg die dreidimensionalen Imax-Dokumentationen aus Technik und Natur gelaufen waren, bis das Interesse nachließ, wurde umgebaut und am 1. Februar 2007 für die Blue Man Group wieder eröffnet. Dank zehnprozentiger Steigung im Saal gibt es von allen Plätzen aus eine gute Sicht auf die Show. Der Loungebereich ist auch nach der Show noch geöffnet.

Stage Bluemax Theater, Marlene-Dietrich-Platz 4, 10785 Berlin-
Theaterkasse: Dienstag 16:00 – 20:00 Uhr, Mittwoch, Donnerstag 14:00 – 21:00 Uhr, Freitag  16:00 – 20:00 Uhr, Samstag 12:00 – 21:00 Uhr, Sonntag 14:00 – 18:00 Uhr, Montag geschlossen
Ticket-Hotline 01805 / 44 44 (14 Ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, max. 42 Ct./Min. aus dem Mobilfunknetz, Angaben lt. Stage-Entertainment)
Website der Blue Man Group

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.